BusTouren mit L. Schäfer

Die verbindliche Anmeldung bei Lenore Schäfer (Tel. 02202 459101) ist bis jeweils zwei Wochen vor der Fahrt erwünscht. Die Fahrt kann nicht stattfinden, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

 

Zusteigemöglichkeiten u.a.:  
Bergneustadt, Engelskirchen, Untereschbach, Bensberg, Refrath, Bergisch Gladbach, z.T. Leverkusen

 

Überweisung des Kostenbeitrags an:  
Lenore Schäfer, Postbank Köln, 
BIC PBNKDEFF

IBAN DE14 3701 0050 0226 5195 05,

Stichwort: „Bustour (Datum)“

 

Änderungen aus wichtigem Grund vorbehalten.

Tagestour zu den Wildgänsen am Niederrhein  
Termin: Samstag 13. Februar 2016

ausgebucht
 
Diese Tagestour ist auch für Menschen geeignet, die nicht so viel gehen können oder möchten.
Für rund 180.000 arktische Wildgänse sind die grünen Weiden entlang des Rheins nahe der niederländischen  Grenze  das  bevorzugte  Überwinterungsgebiet.  Dieses  eindrucksvolle
Naturschauspiel  lockt  jedes  Jahr  viele  Vogelfreunde  an.  Mit  vielen  Informationen  zur Kulturlandschaft  des  Niederrheins  führt  die  Tour  zur  NABU-Naturschutzstation  Niederrhein  in Kranenburg.  Von  dort  geht  es  unter  fachkundiger  Führung  im  Bus  in  die  Düffel,  dem Wiesengebiet, in dem sich tagsüber die Wildgänse aufhalten. Bei dieser Fahrt, die auch über die  Grenze  in  die  Niederlande  führt,  werden  sich  die  Teilnehmer  ganz  bequem,  „getarnt“  im Bus, den Gänsen nähern und Vieles über die Zugvögel, Blessgänse, Graugänse, Nilgänse und die Landschaft erfahren, immer unter der Devise „Beobachten ohne zu stören“. Bei Kaffee undKuchen im Café Niederrhein klingt der Tag aus.
Kostenbeitrag inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Führung im Bus, Kaffee und Kuchen 42,- €

Frühlingsfahrt ins Blaue
Termin: Samstag 12.03.2016

Faszinierend, spannend, überraschend. Mit dieser Fahrt nach Bonn tauchen wir ein in die Geschichte Deutschlands, Nordrhein-Westfalens, unsere Geschichte. Die jüngste Vergangenheit Deutschlands vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Gegenwart werden wir im Haus der Geschichte bei einem Gang durch die Dauerausstellung Revue passieren lassen. Deutsche Einheit, Auswirkungen der Globalisierung oder der Arbeitsalltag können dabei zum Thema werden.
Einzigartige archäologische Schätze aus allen Epochen werden wir im LVR-Landesmuseum Bonn entdecken, gefunden in den letzten 5 Jahren in Nordrhein-Westfalen. Ein römisches Kästchen, ein Flugsaurier mit 5 Metern Spannweite oder der Sensationsfund des ältesten Waldes unserer Erde. Gefunden in Lindlar im Bergischen!
Ungeahnte Einblicke in das Leben vor Tausenden von Jahren veranschaulichen, dass es eine jungsteinzeitliche Revolution war als der Mensch sesshaft wurde, als er Siedlungen errichtete und begann Getreide anzubauen und Vieh zu züchten.
Kostenbeitrag inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Eintritt, Führungen, Kaffee und Kuchen 42,00 €

Narzissen und Tulpen, Gärten im Frühling
Termin: Samstag 23.04.2016

Mühlen in der Mühlenregion Rheinland erwachen am Pfingstmontag
Termin: Pfingstmontag 16. Mai 2016


Am Pfingstmontag ist traditionell Deutscher Mühlentag 2016. Es öffnen viele ehemalige Mühlen und Wasserkraftanlagen ihre Pforten und lassen uns einen Blick hinein werfen. Wir fahren zu verschiedenen Standorten in der Mühlenregion Rheinland und werden sehr unterschiedliche Mühlen, Hämmer oder Wasser-kraftstandorte erleben. Da noch nicht fest steht welche Mühlen
am Mühlentag zugänglich sind, vertröste ich Sie mit den genauen Zielen auf später. Lassen Sie sich überraschen von der Vielzahl der Wasser- und Windkraftnutzung in dieser einzigartigen Kulturlandschaft vor der Haustüre.
Kostenbeitrag inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Führungen ca. 39,- €

Rosen und Spargel am Niederrhein
Termin: Samstag 04.06.2016

Die Gärten am Niederrhein wollen wir wieder einmal zur Spargelzeit erleben. Bei dieser sommerlichen Gartentour werden wir die Gärten in sommerlicher Blütenpracht und
berauschende Farbenvielfalt erleben. Lassen Sie sich überraschen, welche Gärten es dieses Mal sein werden. Auf jeden Fall bleibt genügend Zeit, um von den Gartenbesitzern Tipps und Tricks für den eigenen Garten oder Balkon zu erfahren. Mittags besteht die Möglichkeit im Restaurant von Ophey‘s Spargelhof den frischen Spargel zu genießen. Bei Kaffee und Kuchen klingt der Tag aus.
Kostenbeitrag inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Eintritte, Führungen, Kaffee und Kuchen ca. 43,- €

 

1. Sommerfahrt ins Blaue
Termin: Samstag 02.07.2016

2. Sommerfahrt ins Blaue
Termin: Samstag 27.08.2016

Astern und Dahlien, Herbstfinale am Niederrhein
Termin: Samstag 24.09.2016

Bei dieser Herbsttour an den Niederrhein öffnen Privatgärten ihre Pforten und Sie werden eine herbstliche Blütenpracht und berauschende Farbenvielfalt erleben. Lassen Sie sich
überraschen welche Gärten mit ihren üppigen Stauden- und Gemüsebeeten, farbenfrohen Dahlien und Herbstastern uns erfreuen werden.  
Bei Kaffee und Kuchen klingt der Tag aus.
Kostenbeitrag inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Eintritte, Führungen, Kaffee und Kuchen 43,- €