Geologie | Fossilien

Geologie hat für uns die Aufgabe, "ein Bild von der Geschichte der Erde und des Lebens zu entwerfen".

 

Besondere Aufmerksamkeit gehört Geotopen, den Orten der Erde. Dazu gehören Steinbrüche, Felsen, Quellen, Fossilienfundpunkte und spektakuläre Landschaftsformen, die die Vielfalt geologischer Erscheinungen eindrucksvoll zeigen.

Schladetal in Bergisch Gladbach

LuGeV zeigt die geologischen und historischen Schätze in dem unter Naturschutz stehenden Tal. Die Schlade gehört wegen des erlebbaren devonischen Riffs und der weltberühmten Fossilien zu den 100 schönsten Geotopen Deutschlands.

 

Mit uns zu entdecken sind:

  • fossiles devonisches Riff
  • Karsterscheinungen
  • Kalksteinbrüche
  • Kalköfen
  • Eisenerzgrube Prinz Wilhelm
  • Geopfad

 

LuGeV-Angebot:

Kurzführung 1,5 Std. zu den wichtigsten Punkten    75 Euro

Exkursion 3 Std. im ganzen Tal (7 km)                 120 Euro

 

Fragen Sie bitte Ihren Wunschtermin an:

Name:*
E-Mail-Adresse:*
Nachricht:*
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

neuer Termin in Vorbereitung

Exkursion Wahner Heide

„Töpfer und Tümpel, Erz und Ringwall“

Leitung: Randolf Link

Die Wahner Heide, Teil der Heideterrasse am Ostrand der Kölner Bucht, wird durch einmalige Geo- und Biotope geprägt, die auf der Exkursion von „Landschaft und Geschichte e.V.“ erkundet werden. Troisdorf-Altenrath, ehemals Töpferei-Zentrum, ist der Ausgangspunkt. Der landschaftlich reizvolle Weg führt zu Relikten eines ungewöhnlichen Erzbergbaus und weiter zu den früheren Panzerstraßen und Schießbahnen im Heidegebiet, heute wichtige Biotope mit seltener Fauna und Flora. Vor- und Frühgeschichte haben mit Grabhügeln und Ring­wallanlage ebenfalls bedeutende Spuren hinterlassen. Dabei wird deutlich, dass einmal mehr Geologie die Land­schaft prägt und der Mensch sie auf der Suche nach Rohstoffen und Lebensraum zur Kulturlandschaft machte.

 

Kostenbeitrag für die Führung 7 Euro pro Person, eigene An- und Abfahrt, Fahrgemeinschaften möglich.

12 km Laufstrecke, feste Schuhe, wetterfeste Kleidung, gute Kondition erforderlich, Rucksackverpflegung.

Leitung, Information und Anmeldung Randolf Link Telefon 02207-912884

Anmeldung Email: lugev@web.de