nächster Termin: So., 14.10.2018, 14 - 16h

Führungen Odenthal

Spurensuche Odenthal: "Von Herren, Heiligen und Hexen"

Der Verein Landschaft und Geschichte e.V. geht am 14.10.2018 auf Spurensuche in Odenthal. Die Teilnehmer tauchen unter der Leitung von Randolf Link in die Geschichte von Odenthal ein. Erste Spuren der Steinzeit und sensationelle neue Funde aus der Bronzezeit gibt es auf den umliegenden Höhen. Der Ort selbst mit der Kirche Sankt Pankratius hat seine Wurzeln im Mittelalter und durch die Grafen von Berg wird er zur Wiege des Bergischen Landes. In der frühen Neuzeit steht Odenthal für die schrecklichen Hexenverfolgungen, obwohl hier weder Prozesse stattfanden noch Urteile vollstreckt wurden. Der Weg des Ortes aus der Welt des Mittelalters über die Franzosen- und Preußenzeit bis heute wird zum Thema. In Odenthal gibt es Geschichte(n) auf Schritt und Tritt.

 

Der unterhaltsame Rundgang dauert ca. 2 Stunden.

Treffpunkt um 14 Uhr ist das Rathaus Odenthal.

Kostenbeitrag 5 Euro pro Person.

 

Ohne Anmeldung